Straßenfest 17. Juli 2017 “Kurt im Kiez”

Am Montag, 17. Juli 2017 fand nach langer Pause von 16:00 bis 20:00 Uhr wieder ein Straßenfest statt:
“Kurt im Kiez”

Auftakt war ein Zug durchs Bötzowviertel von KURT (Kurt-Schwitters-Schule) zu KURT (Kurt-Tucholsky-Bibliothek).

Im Anschluss begann vor dem Schulgebäude in der Bötzowstraße das großartige Fest mit vielen Ständen, an denen Projekte der Schule gezeigt und Resultate zum Verkauf angeboten wurden.
Auf der Bühne präsentierten sich die vielfältigen Musik- und Kunst-AGs, gekrönt von einem fulminanten Aufritt der Hiphop-Fraktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.