Rapperin SOOKEE in der Königstadt, 28.02.2013, 18:00 – 20:00

Im Februar wurde an unserer Schule durch den Respekt-Klub zum ersten Mal der „Queer History Month“ durchgeführt, um das Schulklima zu verändern: durch Erkennen von Formen und Wirkungsweisen von Sexismus und Homophobie sowie Aktivitäten gegen diese Art der Diskriminierung.
Krönender Abschluss wird ein Konzert mit anschließender Diskussion der renommierten Rapperin Nora „SOOKEE“ Hantzsch sein, die u.a. gegen Sexismus und Homophobie in der Hip Hop Szene angeht. Mehr Info gibt es hier: www.sookee.de http://de.wikipedia.org/wiki/Sookee

Vor ihrer im März beginnenden USA-Tournee gibt sie das Konzert in der Königstadt !!!

SOOKEE – Konzert und Diskussion
Zeit: Donnerstag, 28.02.2013, 18:00 – 20:00
Ort: Jugendhaus Königstadt, Saarbrücker Straße 24, www.jugendhaus-koenigstadt.de
Eintritt: zwischen 1,00 EUR – 6,00 EUR (freiwillige Spende)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.